STV Wigoltingen holt European Cup – Österreicher enttäuschen

Eingetragen bei: Allgemein | 0

urfahr

Der STV Wigoltingen (SUI) holt sich mit einem 3:2-Erfolg im Finale gegen den VFK Berlin (GER) den Sparkasse EFA 2016 Fistball Men’s European Cup. Im kleinen Finale setzt sich MTV Rosenheim (GER) gegen SVD Diepoldsau (SUI) mit 3:1 durch. Nachdem der Bewerb zuletzt fünf Mal in Folge an ein Team aus Österreich ging, enttäuschen die heimischen Teams in diesem Jahr. Ausrichter FBC ABAU Linz Urfahr holt mit Platz 5 die beste Platzierung in diesem Jahr.
Weiter

Freiwillige Helfer gesucht

Eingetragen bei: Allgemein | 0

we-want-you

Um den Faustballevent des Jahres bewältigen zu können, sind viele helfende Hände gefragt. Für jeden Helfer gibt es freien Eintritt an allen 3 Veranstalltungstagen, Konsumationsgutscheine und ein Staff-T-Shirt und natürlich ein exklusiver Blick hinter die Kulissen der Fistball Euro 2016. Also, registriert euch schnell über unser Anmeldeformular und helft uns die beste Euro aller Zeiten zu veranstalten.

Vollunteer-Registrierung

Armin Assinger beim Radmarathon

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Der Grieskirchner 24-Stunden-Radmarathon erlebt am 9. und 10. Juli seine 14. Auflage und liefert ein Spektakel der Extraklasse.

Sportliche Topleistungen, über 10.000 Fans entlang der Strecke und ein mitreißendes „Remmidemmi“: Die fesselnde Atmosphäre beim Grieskirchner 24-Stunden-Radmarathon hat sich längst herumgesprochen. Weiter

Kremsmünster und Urfahr holen Titel

Eingetragen bei: Allgemein | 0

TUS_Meister

TuS Raiffeisen Kremsmünster gewinnt am Samstag das Finale vor den eigenen Fans und feiert den ersten Staatsmeistertitel am Feld seit 32 Jahren. Kronsteiner & Co gewinnen im Finale gegen UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting mit 4:0. Vorjahresmeister Union Compact Freistadt musste sich bereits im Halbfinale dem späteren Meister Kremsmünster geschlagen geben. Bei den Frauen holt sich der FBC ABAU Urfahr den Final-Sieg gegen Union Raiffeisen Haidlmair Nußbach. Die Linzerinnen qualifizierten sich durch einen 4:1-Halbfinalsieg gegen den FSC Wels 08 für das Endspiel.

Weiter

Die Euro 2016 beim Final 3 in Kremsmünster

Eingetragen bei: Allgemein | 0

final3

Das Team der Fistball Euro 2016 wird auch beim diesjährigen nationalen Faustball-Highlight, dem Final 3 in Kremsmünster, mit einem Promotionstand vertreten sein. Hol dir die aktuellsten Infos, besorg dir deine Tickets oder statte dich mit einem unserer Fanartikel direkt vor Ort aus. Wir haben unser gesamtes Fanshop-Lager und den den Ticketdrucker eingepackt und freuen sich schon auf viele interessierte Besucher beim Euro-Promotionstand in Kremsmünster.

Veranstalter-Homepage

3D-Rundflug durch das Euro-Areal

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Du willst im Vorfeld einen Eindruck vom Veranstaltungsgelände der Fistball Euro2016 in Grieskirchen gewinnen? In unserem virtuellen Rundflug erlebst du exklusive Einblicke, was dich von 26.-28. August in Grieskirchen erwarten wird. So einen Rundgang hast du im Faustball noch nicht erlebt – versprochen!

Link zum Rundflug

Throwback Thursday: Faustball-Papst Erich Petschnek

Eingetragen bei: Allgemein | 0

1954_Erich_Petschnek_2

Die sportliche Entwicklung von Faustball darf nie zum Stillstand kommen

Der Throwback Thursday widmet sich Erich Petschnek, einer der großen Vordenker und Visionäre im Faustball.

Erich Petschnek prägte unseren Faustballsport bis zu seinem Tod im September 2003 wie kaum ein anderer. Er war Gründungsmitglied des Internationalen Faustballverbandes (heute: IFA), dem er bis 1982 als Präsident vorstand und einer der großen Vordenker und Visionäre im Faustball. Bereits 1979 wusste er: „Die nachfolgenden Worte mögen die eines Mannes sein, dem der Faustballsport mehr ist, als eine schöne Erinnerung an die eigene aktive Zeit, sondern eines Funktionärs, der nie die Arbeit für diesen Sport gescheut hat und glaubt, dass die sportliche Entwicklung des Spieles über das Netz, nie zum Stillstand kommen darf.“

Weiter

Fistball Euro 2016 goes school!

Eingetragen bei: Allgemein | 0

schulaktion

Kinder und Jugendliche zum Sport und zum Faustball zu bringen ist uns im Rahmen der Euro besonders wichtig. Diese Woche fand unsere Schulaktion statt, bei der Kinder aktiv dem Faustball nachjagen. Insgesamt 18 Klassen mit jeweils 22 Schülern der TNMS1 und TNMS2 Grieskirchen nahmen daran teil. Auch in anderen Schulfächern beschäftigen sich die Kinder mit den Teilnehmernationen! Großes Lob an unsere Nachwuchsleiterin Johanna Einsiedler für ihren Einsatz und Tatendrang und ihr Trainerteam!

Faustball Euro2016 verlost 2 Gratis-Startplätze beim Fußball-Kleinfeldeuropacup in Kärnten

Eingetragen bei: Allgemein | 0

LWPhotography-7_kleiner

Bereits zum 23. Mal geht von 24.-26. Juni der Kleinfeldeuropacup in Kärnten, rund um den Millstättersee, über die Bühne. Neben jeder Menge Fußball warten aber auch zahlreiche Side-Events und Promis auf die Teilnehmer. Die Faustball Euro2016 verlost für den Fußball-Kleinfeldeuropacup 2 Startplätze für deine Sportmannschaft! Du willst gewinnen? Sende einfach eine Mail an social@fistballeuro2016.at.

Vom 24.bis zum 26. Juni 2016 findet unter der Schirmherrschaft von Toni Polster Europas größtes Hobbyfussballturnier in der Region Millstättersee statt. Mit dabei sind auch Promis wie Thomas Morgenstern oder Skispringerin Jaci Seifriedsberger

Weiter

1 2 3 4 5 6 7